Autor Nachricht

Ibuki

(Mitglied)

Hallo liebe Leute,

gestern ist mir etwas wichtiges passiert.

Es war schönes Wetter und ich ging mit meinen Hund Miro spazieren während ich gleichzeitig mit einer Kugel einen Jonglagetrick übte. Auf einer Wiese am Wegesrand spielte eine Gruppe junger Menschen Fußball und nebenan saßen Jugendliche auf Tüchern und picknickten und hörten Musik.

Als ich an ihnen bereits rund 50 Meter vorbeigegangen war, lief ein ca. 17jähriges Mädchen hinter mir her und fragte mich lächelnd ob ich etwas Kuchen haben möchte. Sie würden gerade ihren Geburtstag feiern und sie würde mir gerne Kuchen schenken.

Dann gab sie mir ein Blaubeermuffin und ein Stück Zitronenkuchen und ging wieder zurück zu ihrer Gruppe.

Dieses Geschenk hat mich sehr gefreut, denn ich betrachte es als meine erste Gage für mein Jonglieren. Auch das das Mädchen sich die Mühe machte hinter mir her zu rennen, empfand ich als eine tolle Anerkennung.

Als ich übrigens meinem ältesten Sohn die Geschichte erzählte, erwähnte ich nicht das Alter der Jugendlichen und mein Sohn vermutete etwas herablassend das es wohl eine Gruppe von 10jährigen Kindern gewesen sein müsste, aber da konnte ich etwas triumphieren indem ich die Realität besser kannte als er.

5 Jahre hartes Training mit meinen Jonglagekugeln liegen nun hinter mir und die erste Gage bestand aus einem Blaubeermuffin und einem Stück Zitronenkuchen. Ich blicke dankbar und optimistisch nach vorne.

Liebe Grüße

Ibuki

Höre - und deine Seele wird leben.
04.04.17, 14:11:32

jane1963

(Mitglied)

Hallo Ibuki! Ich finde deine Erzählung interessant und es freut mich für dich, dass du eine süsse und vermutlich auch wohlschmeckende Belohnung für deine Künste erhalten hast. zunge raus

Gruss
Jane
11.04.17, 08:34:58

Ibuki

(Mitglied)

Danke Jane,

liebe Leute hier im Forum, wie immer mal wieder mache ich ab sofort hier im Forum eine längere Pause.

Ich schätze so rund in einem halben Jahr werde ich wieder im Forum sein.

In dieser Zeit werde ich natürlich weiter intensiv meinen Hobbys nachgehen und möchte mich mit meinen kleinen Künsten weiter verbessern.

Euch allen wünsche ich alles Gute.

Liebe Grüße

Ibuki

Höre - und deine Seele wird leben.
18.04.17, 00:06:05

Ibuki

(Mitglied)

geändert von: Ibuki - 04.10.17, 00:18:10

Hallo liebe Leute,

ab heute bin ich nach rund einem halben Jahr wieder zurück.
Habe natürlich viel Zeit mit meinen Hobbys Gitarre spielen und mit Kugeln jonglieren verbracht und überlegt wie ich mich weiter entwickeln könnte.
Ein in dieser Zeit angefangenes Buchprojekt hat mich kurzfristig sehr bewegt. Aber nach wenigen Seiten fand ich es auch sehr anstrengend denn ich konnte mental kaum abschalten und war ständig am grübeln nach weiteren kreativen Einfällen, die ich zwar hatte, aber es fehlte mir die Struktur alle Einfälle gut lesbar zu bündeln.

Aber immerhin ein erster Anfang mit einigen Seiten ist gemacht.

Aber dann habe ich ein tolles Video im Internet gesehen und gedacht was für eine tolle Idee, das will ich auch machen.

Hier ist das Video:

http://www.youtube.com/watch?v=DaugRxMz7tw

Darin zeigt eine junge Frau wie sie innerhalb von gut 2 Jahren recht respektabel Geige lernt. Gerade die ersten noch schiefen Lieder empfand ich als inspirierend und dachte das kann ich auch.

Nun spiele ich rund 2 Stunden täglich Geige und werde in regelmäßigem Abstand ein Geigenvideo erstellen und hoffen mich immer weiter zu verbessern.

Nach einer Woche klang mein Spiel so:

http://www.youtube.com/watch?v=tailKzT66V4

Und nach zwei Monaten spiele ich so:

http://www.youtube.com/watch?v=wws5161xYDk

Liebe Grüße

Ibuki

Höre - und deine Seele wird leben.
03.10.17, 23:52:24

Zavi

(altmitglied+)

geändert von: Zavi - 04.10.17, 01:55:02

Oh eine E-Geige. Ein Bekannter von mir ist Geigenbauer.

Letztlich halte ich mich in Zukunft zurück mit Äußerungen zu Deinen Aktivitäten, mach was Du möchtest, solange Du andere damit nicht belästigst oder deren Lebensqualität negativ beeinflusst.

Letztlich ist es entscheidender das Du wieder Gesund wirst, denn bei all den Zwist den wir hatten, wünsche ich niemanden etwas schlechtes.

der Zavi

Ich bin nicht unverschämt, ich sage nur was ich denke!
"Ich habe die Pflicht mich zu äußern, wenn die Dinge einen meiner Meinung nach verwerflichen Gang nehmen." (Indianerweisheit)


"Wenn man sich ans Flussufer setzt und lange genug abwartet,
dann wird man bald die Leichen seiner Feinde vorbeitreiben sehn."

04.10.17, 01:54:27

amko61

(Senior Member)

Zitat von Zavi:

Letztlich halte ich mich in Zukunft zurück mit Äußerungen zu Deinen Aktivitäten, mach was Du möchtest, solange Du andere damit nicht belästigst oder deren Lebensqualität negativ beeinflusst.

Letztlich ist es entscheidender das Du wieder Gesund wirst, denn bei all den Zwist den wir hatten, wünsche ich niemanden etwas schlechtes.


Oh, Zavi wird altersmilde lachen

Es ist dumm,sich über die Welt zu ärgern. Es kümmert sie nicht. (Marc Aurel)

Die einen mögen mich... die andern können mich... freuen
04.10.17, 09:16:31

Ibuki

(Mitglied)

Danke Zavi,

bewusst habe ich mir eine E-Geige gekauft, weil ich sie auch ohne Verstärker spielen kann und sie dann deutlich leiser ist als eine normale Geige und so Familie und Nachbarn durch mein Üben nicht so belastet werden.

Liebe Grüße

Ibuki

Höre - und deine Seele wird leben.
04.10.17, 09:33:58
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Mit Willenstärke zum eigenen Leben
11 245
24.03.16, 18:42:47
Gehe zum letzten Beitrag von Ibuki
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.0384 sec. DB-Abfragen: 13
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder